Rücktritt kaufvertrag gebrauchtwagen händler

Für zukünftige Referenzen, vermeiden Sie dubiose Leasing-/Broking-Unternehmen und halten Sie sich an große Namen, die ein besseres Serviceniveau bieten. Oder gehen Sie direkt zum Händler, da die kleinen Leasinggesellschaften in der Regel ohnehin die Herstellerfinanzierungsfirmen nutzen. Hallo, ich sah einen Land Rover online, den ich mochte und fuhr bis zum `Händler`, der es verkaufte (Ein Parkplatz auf seinem Grundstück). Ich zahlte eine Kaution in Richtung der Endwertgebühr des Land Rovers, aber keine Dokumente unterzeichnet. Ich habe eine Kartenquittung, um zu beweisen, wer und wie viel ich bezahlt habe, aber nicht was für. Glaubst du, dass ich Anspruch auf mein Geld zurück hätte, da ich woanders ein anderes Fahrzeug gefunden habe? SCHRITT 1: Lassen Sie sich über alle Rechte, die Sie möglicherweise haben, um den Vertrag zu kündigen, einschließlich Ihrer Abkühlrechte beraten. Hallo Lorna. Wenn das Auto immer auf Der Finanzierung gekauft werden sollte, und der Käufer nicht in der Lage ist, Finanzierung zu bekommen, dann sollte der Vertrag nichtig sein und die Kaution sollte zurückerstattet werden. Nehmen Sie es mit dem Geschäftsführer des Händlers und dann mit Volkswagen UK, wenn nötig.

In Bezug auf die Garantiesituation müssen Sie nur sagen, dass es nie eine Bedingung der Finanzierung war und es in Ihrer Situation nicht möglich ist – sie brauchen überhaupt keine Details zu wissen. Die Antwort hängt davon ab, ob Sie ein Auto persönlich bei einem Händler gekauft, bei einem Händler per Telefon/Internet (“Fernabsatz”) oder privat gekauft haben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie Ihres Briefes und den Nachweis, dass es vom Kfz-Händler innerhalb von drei klaren Tagen nach Unterzeichnung des Vertrags erhalten wurde. Ich habe vor kurzem eine Kaution von 500 DOLLAR auf ein neues Auto gelegt, obwohl das Auto als Demo mit nur 1400 Meilen auf der Uhr verwendet wurde, das Auto ist noch nicht registriert Die Firma, von der ich das Auto kaufe, hat um die volle Zahlung für das Fahrzeug gebeten, bevor es an meine Adresse geliefert wird. Sie nehmen mein aktuelles Fahrzeug als Teilaustausch, mein Problem ist, ich bin sehr zurückhaltend, von der 10.000 Dollar ausstehenden Balance zu trennen, bis ich das Auto gesehen habe. Ich würde hinzufügen, ich habe ein Auto von der gleichen Firma vor gekauft, zahlte eine Anzahlung und den ausstehenden Restbetrag, wenn das Auto geliefert wurde, obwohl das Unternehmen sagen, weil es ein neues Auto die Bedingungen sind anders. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Schottland über 400 Meilen von meiner Adresse entfernt, wenn das Auto schließlich geliefert wird, wird es 2000 Meilen auf der Uhr haben, daher ist es kein neues Auto. Ich frage mich nur, was meine Rechte sind, bin ich durch den Verkauf von Waren Act abgedeckt, oder die Fernabsatz-Regeln? Irgendwelche guten Ratschläge? Ein Händler verursacht Kosten für die Vorbereitung eines Autos für den Verkauf, die Verarbeitung von Papieren und die Besteuerung des Fahrzeugs. Sie werden nicht anfangen, Geld auszugeben, um Ihr Auto bereit zu bekommen, ohne eine erhebliche finanzielle Verpflichtung von Ihnen, vor allem, wenn sie wissen, dass Sie von Ihrem Vertrag ohne wirkliche Auswirkungen gehen können. Vielen Dank für den guten und schnellen Rat. Ich habe direkt das Autohaus angerufen, um mit dem GM zu sprechen und eine Nachricht hinterlassen. Ich habe auch eine Beschwerde über die Resolver-Website erstellt, die hoffentlich über das uk Head Office weitergeleitet wird.

pocketsense.com/how-to-cancel-a-deal-after-signing-all-the-papers-at-a-dealer-12582144.html Sie können Ihr Fahrzeug zurückgeben, wenn das Autohaus Sie getäuscht hat oder nicht die vollständige Geschichte des Fahrzeugs offengelegt hat. Andere Dinge, die zu Ihren Gunsten wären, wäre, wenn das Fahrzeug eine Sicherheitskontrolle nicht bestanden hat oder wenn es ein nicht offenbartes mechanisches Problem mit dem Fahrzeug gibt.